IHR BILDUNGSTRÄGER FÜR SCHUTZ UND SICHERHEIT


Der fünftägige Aufbaulehrgang richtet sich an zukünftige Sicherheitsverantwortliche bzw. Securitymanager mit Grundlagenkenntnissen im Bereich Sicherheitstechnik.
Anhand einer von uns entwickelten Fallstudie durchlaufen die Teilnehmer verschiedene Phasen des Security Managment Systems und erarbeiten ISO-Standard und -konforme sowie passgenaue Konzepte und Maßnahmen. Eine HD-Secure System Simulationsübung (Ist/Sollanalyse der Teilnehmer) bietet die Möglichkeit, eigenes Verhalten sowie die eventuelle Abweichung des Sollstandes  praxisnah erleben zu können.

Voraussetzung für diesen Lehrgang ist die erfolgreiche Teilnahme an den Grundlehrgängen  Modul I -III.

Er eignet sich in besonderer Weise als Ergänzung für die Teilnehmer der Lehrgangsreihe zum "Krisen- und Notfallmanager".

Als Unternehmen der HD-Secure Familie und auch als AZAV zertifizerte Akdemie liegt die HD-Secure Akademie dem Lehrgang die Standards und Good Practices der HD-Secure zugrunde.